ADDITIONAL TOOLS/ADD-ONS

ICONICS provides additional tools for users to incorporate reporting, data bridging, and multimedia alarming into automation applications.

AlarmWorX™64 Multimedia (MMX) ist eine komplette und umfassende OPC-basierte Alarmmanagement-Anwendung mit einem verteilten, unternehmensweiten Alarmbenachrichtigungssystem, das Echtzeit-Alarminformationen direkt an den Benutzer liefert. Nutzen Sie E-Mail, Pager, Fax, Sprache, Text-zu-Sprache und Telefon, um Benutzer zu benachrichtigen, die eine Anwendung abonniert haben.

GET FREE TRIAL

Der Service BridgeWorX™64 bietet die neueste 64-Bit-Datenbrückentechnologie für ICONICS-Produkte. Grafische Datenüberbrückung ermöglicht Benutzern das schnelle Implementieren von Aufgaben zur Orchestrierung und Integration von Daten, die der Geschäftslogik entsprechen, ohne dass eine Programmierung erforderlich ist. BridgeWorX64 kann auf Microsoft SQL Server, Oracle, Microsoft Access, SAP und praktisch jede Echtzeit- oder archivierte Herstellungs- oder Geschäftsdatenquelle zugreifen.

GET FREE TRIAL

ReportWorX™64 ist ein leistungsstarkes Reporting-Tool, das Datenvolumen in Manufacturing Intelligence umwandelt. Mit ReportWorX64 können Benutzer Berichte mit Daten erstellen, die aus jeder Quelle innerhalb eines Systems integriert sind. Über OPC, OPC UA, BACnet, Modbus und SNMP können Sie mit Daten aus dem Werk, Firmendatenbanken und überall dazwischen verbinden. ReportWorX64 kann auch Daten von Hyper Historian, AlarmWorX64, TrendWorX64 und anderen ICONICS-Datenquellen abrufen. Basierend auf der skalierbaren Microsoft .NET-Technologie überträgt ReportWorX64 Daten mithilfe der Leistungsfähigkeit von Microsoft Excel in Berichtstabellen. Seine erweiterte Scheduling-Engine liefert Berichte automatisch über das Web, von einem HMI-Bildschirm oder basierend auf benutzerdefinierten Kriterien.

GET FREE TRIAL

ICONICS bietet OPC-to-the-Core™ -Lösungen, die von einer Reihe von OPC-Servern und Clients bis hin zu einem Toolkit für die Entwicklung von OPC-Servern reichen. ICONICS ist Gründungsmitglied der OPC Foundation und hat im Laufe der Jahre bei der Erstellung von OPC-Standards, der Entwicklung des OPC-Foundation-Beispielcodes sowie der Teilnahme und dem Hosting von OPC-Interop-Tests geholfen. Aktuell ist ICONICS im Vorstand der Stiftung tätig.

LEARN MORE